Datenschutzerklärung

Das GAW Bayern nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Wenn Sie die GAW Bayern-Website aufrufen, übermittelt Ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Dabei handelt es sich z.B. um die URL der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit, den Typ Ihres Browsers, Ihr Betriebssystem und Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden von unserem Webserver statistisch ausgewertet und spätestens nach 9 Wochen gelöscht. Wir führen diese Daten nicht mit anderen Daten zusammen. Eine Zuordnung dieser Daten zu einzelnen Personen erfolgt nicht, sie werden ausschließlich für statistische Zwecke und zur Behebung von Problemen beim Betrieb der Website verwendet.

Inhalte von externen Anbietern

Landkarten, die beim Betrachten der Website zu sehen sind, werden mit Hilfe von GoogleMaps erstellt. GoogleMaps ist nicht Teil der GAW-Website, bei der Anzeige der Karten werden Daten von Servern der Firma Google Inc. geladen. Informationen über den Umgang von Google mit den dabei übertragenen Daten finden Sie in der Google-Datenschutzerklärung. Sie können verhindern, dass die Landkarten geladen werden, indem Sie in Ihrem Browser die Ausführung von JavaScript deaktivieren oder indem Sie Daten von GoogleMaps-Servern blockieren. Die MLV-Website ist auch ohne JavaScript und ohne die Google-Karten nutzbar.